Thursday, August 9, 2012

Bettgeschichten - "Raptus" - Christian Turk

Feen und Faune der Antike, die blumengeschmückt tanzen und sich auf elysischen Gefilden einander hingeben, in schönen Farben und einem dionysisch schwelgenden Pinselstrich. Wer will das nicht? Könnt ihr haben und zwar in unserem Buch bei Christian Turk's Geschichte "Raptus". Überraschend heterosexuell, wenn man bedenkt, daß hier der Zeichner hervorragende Arbeit leistet, der sonst für Magazine wie FRESH seine Serie "Mehr als Kumpels" zeichnet. Christian Turk hat seine Residenz in Bochum, veröffentlicht seit 1999 Comics und ist auch sonst für schöne Illustrationen aller Art zu haben.
Ihr könnt ihn schnitzeljagdgleich über diverse Ebenen des Internet verfolgen, von seinem Blog, zu seinem Twitter Feed zu Google+ oder ihn ganz klassisch auf facebook herzen. Und wirklich, wenn man diesen Comic liest kann man doch garnicht anders...






1 comment:

  1. Mir wird ganz warm ums Herz bei solch süßen Worten.

    ReplyDelete